Kinderzahnheilkunde

Kinderzahnheilkunde

Gesunde Zähne von Anfang an – mit diesem Ziel möchten wir auch unsere
jungen Patienten von Beginn an dabei unterstützen, ihre Zahngesundheit
optimal zu fördern.
Angst vor dem Zahnarzt entsteht häufig im Kindesalter. Darum empfiehlt sich
der erste Besuch in der Praxis schon deutlich vor dem Erscheinen der
bleibenden Zähne oder den ersten Beschwerden.
Auch medizinisch ist dies überaus sinnvoll. Denn nicht nur die Gefahr von
Karies macht eine regelmäßige Kontrolle der Milchzähne notwendig. Das
Milchgebiss hat einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung des Kiefers
und der nachfolgenden Zähne.
Bei uns können Kinder spielerisch lernen, dass ein Besuch beim Zahnarzt gar
nichts Schlimmes ist. So wird der Kontakt mit dem Zahnarzt frühzeitig zur
Selbstverständlichkeit und gesunden Zähnen steht nichts im Weg. Und sollte
doch einmal der Bohrer zum Einsatz kommen, ist auch das kein Problem: Wir
bieten für unsere kleinen Patienten ein ganz neues Verfahren der besonders
schonenden örtlichen Schmerzbetäubung an, das völlig ohne Nadel oder
„Pieks“ auskommt.